Zululand Safari

4 Tage Landsafari

ab/bis Durban
SLZSS01.01.2022 - 31.12.2022 649 EUR / EURbuchbartägliche Startmöglichkeit
Tourcode Datum Preis ab / EZ-Zuschlag Buchungsstatus Bemerkung

Das nördliche KwaZulu-Natal gehört zu den absoluten Höhepunkten Südafrikas. Etwa drei Autostunden nördlich von Durban erleben Sie ein subtropisches immergrünes Paradies. Die Strände der Elephant Coast sind einmalig, der Indische Ozean lädt ganzjährig zum Baden ein. In den iSimangaliso Wetlands entdecken Sie Flusspferde, Krokodile und eine einmalige Vogelwelt. Der Hluhluwe-Imfolozi-Park mit seinen Big Five ist der älteste und vielleicht schönste Nationalpark des Landes. Die Eastern Shore Section mit dem Cape Vidal bietet ein einmaliges Bush & Beach Erlebnis.

Verlängerungen vor Ort sowie Vor- und Nachübernachtungen sind optional zubuchbar. Diese Tour startet zeitlich flexibel in Durban oder den angrenzenden Vororten und endet auch wieder zeitlich flexibel dort. Die Hin- und Rücktransfers sind privat, an den inkludierten Tierbeobachtungen können weitere Personen teilnehmen. Die Toursprache ist englisch, es gibt keine durchgehende Reiseleitung.

 

Im Preis inklusive
· 3x Übernachtung in der Kategorie Superior ****
· 3x Frühstück, 2x Mittagessen
· Aktivitäten laut Programm (davon 3x Tierbeobachtungsaktivität)
· Transfers laut Programm
· Reiseunterlagen vor Abreise per Mail
· eigene Büros vor Ort mit 24-Stunden-Hotline (deutsch/englisch)
· Absicherung nach dt. Reiserecht inkl. Reisepreissicherungsschein

Nicht im Preis inklusive
· nicht genannte Mahlzeiten
· nicht genannte oder optionale Aktivitäten
· Flugleistungen
· nicht genannte Eintrittsgelder und Conservation Fees
· sonstige persönliche Ausgaben, Trinkgelder
· persönliche Reiseversicherungen
· durchgehende Reiseleitung

Tourbeschreibung und Preise als PDF

 

Tag 1: Durban Transfer to St. Lucia (1-3 Pax)

Bei einem Transfer ab Ihrer Unterkunft werden Sie zu der auf dem Voucher genannten Zeit im Eingangsbereich Ihres Gästehauses oder Hotels abgeholt. Bei einem Transfer ab Flughafen werden Sie persönlich empfangen, z.B. am Ausgang Ihres Flugsteigs. Bitte achten Sie hier auf eine Person, die ein Schild mit Ihrem Namen bei sich trägt. Wenn auf Ihrem Voucher ein expliziter Abholort genannt ist, begeben Sie sich bitte rechtzeitig dort hin.

Dieser private Transfer wird von einem qualifizierten englischsprachigen Fahrer durchgeführt. Der Anbieter hat alle notwendigen Lizenzen und Versicherungen für seine Fahrzeuge und Fahrer, um eine legale Personenbeförderung zu garantieren (kein Uber).

Vorübernachtungen und Flughafentransfers in Durban können optional dazugebucht werden.

 

Tag 1 bis Tag 4: St. Lucia

Ihr Ziel ist der kleine Ort St. Lucia im nördlichen KwaZulu-Natal. Hier ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in die nähere Umgebung. Machen Sie eine Bootsfahrt in den iSimangaliso Wetland Park, einem UNESCO Weltnaturerbe, und entdecken Sie Flusspferde, Krokodile und eine einmalige Vogelwelt. Die Eastern Shore Section mit dem Cape Vidal ist ein einmaliges Naturrefugium mit echtem Bush & Beach Feeling. Der wunderschöne Strand von St. Lucia lädt ganzjährig zum Baden ein. Ein Ausflug in den berühmten Hluhluwe-Imfolozi-Park mit seinen Big Five ist ebenfalls ein Highlight.

Ihr Ziel ist die schöne und zentral gelegene Lodge Afrique in St. Lucia. Der Ortskern, der Strand, Restaurants und Shops sind fußläufig erreichbar. Die Lodge im afrikanischen Stil besteht aus acht freistehenden Chalets, die alle ein Bad/WC, eine Klimaanlage, eine Minibar, einen Tee/Kaffeezubereiter, ein TV, einen Safe sowie eine Veranda mit Außendusche bieten. Die Lodge hat einen Pool, einen kleinen subtropischen Garten und eine Bar.

3x Übernachtung mit Frühstück – Lodge Afrique (Chalet Suite)

 

Tag 1 bis Tag 4: St. Lucia
– optional gegen Aufpreis buchbar –

Ihr Ziel ist der kleine Ort St. Lucia im nördlichen KwaZulu-Natal. Hier ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in die nähere Umgebung. Machen Sie eine Bootsfahrt in den iSimangaliso Wetland Park, einem UNESCO Weltnaturerbe, und entdecken Sie Flusspferde, Krokodile und eine einmalige Vogelwelt. Die Eastern Shore Section mit dem Cape Vidal ist ein einmaliges Naturrefugium mit echtem Bush & Beach Feeling. Der wunderschöne Strand von St. Lucia lädt ganzjährig zum Baden ein. Ein Ausflug in den berühmten Hluhluwe-Imfolozi-Park mit seinen Big Five ist ebenfalls ein Highlight.

Das moderne Serene Estate Boutique-Gästehaus liegt am Ortsrand von St. Lucia mit Blick auf die subtropische Landschaft des iSimangaliso Wetland Parks. Der Ortskern mit Restaurants und Shops sowie der Strand sind fußläufig erreichbar. Das Gästehaus überzeugt durch minimalistische Architektur, welche sich trotzdem in die Landschaft integriert. Für das afrikanische Ambiente wurden helle Farben und Lichteffekte verwendet. Die fünf Zimmer haben Bad/WC, Klimaanlage, Ventilator, Minibar, TV, Safe, Föhn, W-Lan, Tee/Kaffeezubereiter sowie Terrasse oder Balkon. Das Gästehaus hat einen großen Pool, einen modernen hellen Garten und einen Loungebereich.

Diese Leistung kann gegen Aufpreis dazugebucht werden.

3x Übernachtung mit Frühstück – Serene Estate (Luxury Parkside Suite)

 

Tag 1 bis Tag 4: St. Lucia
– optional gegen Aufpreis buchbar –

Ihr Ziel ist der kleine Ort St. Lucia im nördlichen KwaZulu-Natal. Hier ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in die nähere Umgebung. Machen Sie eine Bootsfahrt in den iSimangaliso Wetland Park, einem UNESCO Weltnaturerbe, und entdecken Sie Flusspferde, Krokodile und eine einmalige Vogelwelt. Die Eastern Shore Section mit dem Cape Vidal ist ein einmaliges Naturrefugium mit echtem Bush & Beach Feeling. Der wunderschöne Strand von St. Lucia lädt ganzjährig zum Baden ein. Ein Ausflug in den berühmten Hluhluwe-Imfolozi-Park mit seinen Big Five ist ebenfalls ein Highlight.

Ihr Ziel ist das intime und zentral gelegene Kwalucia Private Safari Retreat. Der Ortskern mit seinen Restaurants und Shops sowie der Strand sind fußläufig erreichbar. Die Lodge im Safari-Style besteht aus nur vier freistehenden Bungalows, die alle ein Bad/WC, eine Klimaanlage, einen Ventilator, eine Minibar, einen Kaffee-/Teezubereiter und eine private Veranda bieten. Die Lodge liegt in einer kleinen subtropischen Anlage und hat einen Pool, ein Außendeck und eine Lounge.

Diese Leistung kann gegen Aufpreis dazugebucht werden.

3x Übernachtung mit Frühstück – Kwalucia Private Safari Retreat (Luxury Room)

 

Tag 1: St. Lucia St. Lucia Boat Trip
Sie nehmen an einer Bootsfahrt in den iSimangaliso Wetland Park teil. Hier am Zusammenfluss von Süß- und Salzwasser ist ein ganz besonderer Artenreichtum entstanden. Sie haben gute Chancen Flusspferde, Krokodile und eine außergewöhnliche Vogelwelt zu beobachten. Mit ganz viel Glück können Sie sogar einen Vertreter der Big Five am Ufer entdecken.

Die Bootsfahrt dauert etwa zwei Stunden, ist englischsprachig und wird mit weiteren Personen durchgeführt. Sie startet und endet am kleinen Bootsanleger kurz vor dem Ortseingang von St. Lucia (eigene Anreise).

 

Tag 2: St. Lucia Full Day Hluhluwe

Sie nehmen an einer Ganztagespirschfahrt im offenen Geländewagen in den berühmten Hluhluwe-Imfolozi-Park teil. Der Park beheimatet unter anderem die Big Five, also Elefanten, Löwen, Leoparden, Nashörner und Büffel. Insbesondere die Nashornpopulation ist hier so groß wie nirgends anders auf der Welt. Hluhluwe-Imfolozi zählt mit seinen sanften Hügellandschaften und offenen Savannen zu den schönsten Wildparks Südafrikas. Ihr professioneller Ranger bringt Sie ganz nah an die Tiere heran, ein Safari-Erlebnis aller erster Klasse. Unterwegs stoppen Sie für ein traditionelles Bush Lunch.

Die Tour dauert etwa acht Stunden. Die Toursprache ist englisch. Sie werden um 05:00 Uhr an Ihrer Unterkunft abgeholt und nachmittags dort wieder abgesetzt. Es nehmen maximal zehn Personen an dieser Tour teil. Die Conservation Fees, das Frühstück und das Mittagessen sind im Preis inklusive.

 

Tag 3: St. Lucia Cape Vidal Beach And Bush Experience

Die Eastern Shore Section des iSimangaliso Wetland Parks bietet ein einzigartiges Beach & Bush Erlebnis. Dieses einmalige immergrüne Refugium beheimatet u.a. Flusspferde, Elefanten, Nashörner, Büffel, Antilopen, Zebras und eine beeindruckende Vogelwelt sowie am Cape Vidal einen der schönsten Strände der Umgebung. Da pro Tag nur eine gewisse Anzahl von Gästen in diesem Teil der Wetlands Zutritt bekommen, haben Sie die wunderschöne Umgebung meist für sich ganz alleine. Inklusive ist auch ein Schnorchelausflug, um die interessante Unterwasserwelt des Indischen Ozeans zu entdecken, sowie ein traditionelles Bush Lunch.

Sie werden um 8 Uhr an Ihrer Unterkunft abgeholt und nachmittags dort wieder abgesetzt. Die Toursprache ist englisch. Die Fahrt findet in einem offenen Geländewagen statt. Es nehmen maximal zehn Personen an dieser Tour teil. Die Conservation Fees, das Schnorchelequipment und das Mittagessen sind im Preis inklusive.

 

Tag 4: St. Lucia Transfer To Durban (1-3 Pax)

Bei einem Transfer ab Ihrer Unterkunft werden Sie zu der auf dem Voucher genannten Zeit im Eingangsbereich Ihres Gästehauses oder Hotels abgeholt. Bei einem Transfer ab Flughafen werden Sie persönlich empfangen, z.B. am Ausgang Ihres Flugsteigs. Bitte achten Sie hier auf eine Person, die ein Schild mit Ihrem Namen bei sich trägt. Wenn auf Ihrem Voucher ein expliziter Abholort genannt ist, begeben Sie sich bitte rechtzeitig dort hin.

Dieser private Transfer wird von einem qualifizierten englischsprachigen Fahrer durchgeführt. Der Anbieter hat alle notwendigen Lizenzen und Versicherungen für seine Fahrzeuge und Fahrer, um eine legale Personenbeförderung zu garantieren (kein Uber).

Nachübernachtungen und Flughafentransfers in Durban können optional dazugebucht werden.

Südafrika entdecken. erleben. verlieben.

Preise je nach Verfügbarkeit, Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten, es gelten unsere AGB.

ab 649,- EUR
Aktuelle Preise - hier klicken