Namibia Reisen

Namibia besticht vor allem durch seine einmaligen Landschaften und fantastischen Farben, von der golden schimmernden Kalahari-Wüste über die endlosen roten Dünen im Sossusvlei mit zum immer grünen Caprivistreifen. Auch die Tierwelt ist faszinierend. Namibia ist schon deutlich „afrikanischer“ als sein südöstlicher Nachbar Südafrika, was Komfort und Infrastruktur angeht, allein schon durch die überwiegend vorhandenen Schotterpisten für Überlandfahrten. weiterlesen

Mit Air Namibia von Frankfurt nach Windhoek

Mit der Air Namibia fliegen Sie je nach Saison sechs bis sieben Mal pro Woche in unter zehn Stunden direkt von Frankfurt nach Windhoek. Von dort aus haben Sie gute Anschlussflüge zu weiteren Highlights des südlichen Afrikas, wie zum Beispiel dem Okavango Delta, den Viktoria Fällen oder Kapstadt. Die modernen Airbus-Maschinen auf der Langstrecke bieten in der Economy und Business Class allen erdenklichen Komfort. Die Air Namibia bietet auch großzügige Freigepäckgrenzen.

Länderübergreifende Mietwagenreisen

Eine Mietwagenreise nach Namibia kann wunderbar mit den angrenzenden Ländern Südafrika, Botswana und Zimbabwe kombiniert werden. Ein Klassiker ist die Windhoek bis Kapstadt Reise. Sehr beliebt ist auch die Fahrt von Windhoek durch den Caprivi bis zum Chobe Nationalpark – samt Abstecher zu den mächtigen Viktoriafällen. Unsere 30-tägige Southern Circle Rundreise deckt alle Highlights Namibias, Botswanas und Zimbabwes ab. weiterlesen

Mietwagenreise Namibia mit Familie

Diese ideale Familientour führt Sie in einer Rundreise durch Namibias Norden. Erleben Sie die berühmtesten Highlights, wie z.B. die Kalahari, den Sesriem Canyon und die Dünen von Sossusvlei, Swakopmund, den Etosha Nationalpark sowie die Hauptstadt Windhoek. Sie übernachten in gemütlichen und familienfreundlichen Hotels, Lodges oder Gästehäusern der Kategorie Comfort, die wir extra für diese Reise angewählt haben. weiterlesen