• Südafrika

    Das vielseitige Südafrika mit seinen unzähligen Nationalparks, endlosen Stränden, facettenreichen Landschaften, modernen Großstädten und Genusstempeln von Weltrang ist das ideale Einsteigerland, um den schwarzen Kontinent zu entdecken.

    Es bietet einen durchweg europäischen Standard, was z.B. Unterkünfte, Restaurants und Infrastruktur angeht, und gleichzeitig das beste Preis-Leistungsverhältnis aller Reiseländer im südlichen Afrika.

    Südafrika kennenlernen
    • Abenteuer
    • Aktivitäten
    • Infrastruktur
    • Komfort
    • Kultur
    • Landschaft
    • Natur
    • Preis/Leistung
    • Shopping
    • Strände
    • Tiere
    • Wine & Dine
  • Namibia

    Namibia besticht vor allem durch seine einmaligen Landschaften und fantastischen Farben, von der golden schimmernden Kalahari-Wüste über die endlosen roten Dünen im Sossusvlei mit zum immer grünen Caprivistreifen. Auch die Tierwelt ist faszinierend.

    Namibia ist schon deutlich „afrikanischer“ als sein südöstlicher Nachbar Südafrika, was Komfort und Infrastruktur angeht, allein schon durch die überwiegend vorhandenen Schotterpisten für Überlandfahrten.

    Namibia kennenlernen
    • Abenteuer
    • Aktivitäten
    • Infrastruktur
    • Komfort
    • Kultur
    • Landschaft
    • Natur
    • Preis/Leistung
    • Shopping
    • Strände
    • Tiere
    • Wine & Dine
  • Botswana

    Botswana ist das letzte wahre Tierparadies im südlichen Afrika. Wer noch wirklich wilde Tiere in Freiheit erleben möchte, kommt um das Okavango Delta oder den Chobe Nationalpark eigentlich gar nicht herum. Auch die Makgadikgadi Salzpfannen sind einmalig.

    Eine Botswana-Reise ist vor allem abenteuerlich und hochpreisig, der Luxus liegt in der totalen Abgeschiedenheit in und mit der Natur. Komfort und Infrastruktur sind auch hier deutlich „afrikanischer“ als in Südafrika.

    Botswana kennenlernen
    • Abenteuer
    • Aktivitäten
    • Infrastruktur
    • Komfort
    • Kultur
    • Landschaft
    • Natur
    • Preis/Leistung
    • Shopping
    • Strände
    • Tiere
    • Wine & Dine
  • Zimbabwe

    Zimbabwe ist ein wunderschönes Reiseland mit umwerfend freundlichen Einwohnern – viel besser als sein Ruf und unbedingt wert, bereist zu werden. Höhepunkte sind u.a. die mächtigen Viktoria Fälle, die historischen Great Zimbabwe Ruinen und der tierreichen Hwange Nationalpark.

    Nach der Krise vor über zehn Jahren gibt es sicherlich noch den einen oder anderen Investitionsstau, generell sind Komfort und Infrastruktur aber nicht schlechter als beim Nachbarn Botswana.

    Zimbabwe kennenlernen
    • Abenteuer
    • Aktivitäten
    • Infrastruktur
    • Komfort
    • Kultur
    • Landschaft
    • Natur
    • Preis/Leistung
    • Shopping
    • Strände
    • Tiere
    • Wine & Dine
  • Mauritius

    Mauritius ist perfekt geeignet, um eine Rundreise im südlichen Afrika mit einem anschließenden Badeaufenthalt zu kombinieren. Wer aber annimmt, dass Mauritius nichts weiter zu bieten hat, als luxuriöse Resorts und traumhafte Strände, wird eines Besseren belehrt.

    Der Inselstaat wird von eindrucksvollen Gebirgsketten durchzogen, die wiederum von dem zentralen Hochplateau umschlossen ist. Wassersportler, Taucher, Golfer und Wanderer kommen hier voll auf ihre Kosten.

    Mauritius kennenlernen
    • Abenteuer
    • Aktivitäten
    • Infrastruktur
    • Komfort
    • Kultur
    • Landschaft
    • Natur
    • Preis/Leistung
    • Shopping
    • Strände
    • Tiere
    • Wine & Dine