Knysna Delight

4 Tage Landsafari

ab/bis George

Entdecken Sie die Highlights der Garden Route. Sie übernachten in Knysna, dem Zentrum der Garden Route mit seiner wunderschönen Lagune. In Tagesausflügen lernen Sie zum einen die Küstenregion bis zum Natures Valley im westlichen Tsitsikamma Nationalpark kennen, zum anderen die trockene Kleine Karoo Halbwüste bei Oudtshoorn.

Diese private Landsafari mit täglicher Startmöglichkeit ab/bis George Flughafen ist ideal für alle, die weder in einer Gruppe noch in Eigenregie mit einem Mietwagen reisen möchten. Die Toursprache ist englisch, es gibt keine durchgehende Reiseleitung und keine weiteren Mitreisenden. Gerne ändern wir diesen Tourverlauf anhand Ihrer individuellen Wünsche ab, auch Verlängerungen sind möglich. Bitte kontaktieren Sie uns für Ihr persönliches Angebot.

 

Im Preis inklusive
· 3x Übernachtung in der Kategorie Superior ****
· 3x Frühstück
· Aktivitäten laut Programm (davon keine Tierbeobachtungsaktivität)
· Transfers laut Programm
· Reiseunterlagen vor Abreise per Mail
· eigene Büros vor Ort mit 24-Stunden-Hotline (deutsch/englisch)
· Absicherung nach dt. Reiserecht inkl. Reisepreissicherungsschein

Nicht im Preis inklusive
· nicht genannte Mahlzeiten
· nicht genannte oder optionale Aktivitäten
· nicht genannte Flüge und Transfers
· nicht genannte Eintrittsgelder und Conservation Fees
· sonstige persönliche Ausgaben, Trinkgelder
· persönliche Reiseversicherungen
· durchgehende Reiseleitung

Tourbeschreibung und Preise als PDF

 

Tag 1: Knysna Oneway Transfer George Airport (1-2 pax)

Bei Transfers ab Ihrer Unterkunft werden Sie zu der auf dem Voucher genannten Zeit in der Lobby Ihres Hotels bzw. im Eingangsbereich Ihres Gästehauses abgeholt.

Bei Transfers ab Flughafen werden Sie persönlich empfangen, z.B. am Ausgang Ihres Flugsteigs. Bitte achten Sie hier auf eine Person, die ein Schild mit Ihrem Namen bei sich trägt.

Wenn auf Ihrem Voucher ein expliziter Abholort genannt ist, begeben Sie sich bitte rechtzeitig dort hin. Alle Transfers werden von englischsprachigen Fahrern durchgeführt.

 

Tag 1 bis Tag 4: Knysna

Sie fahren weiter ins kleine Örtchen Knysna mit seiner bekannten Lagune, die nur durch eine kleine Meerenge mit dem Indischen Ozean verbunden ist. Eine Sunset Cruise auf der Lagune ist ein echtes Highlight. Knysna ist das „Oyster Capital“, die Austern-Hauptstadt, Südafrikas. Die dichten Wälder laden zum Wandern ein, die nahe gelegene Buffalo Bay zum Baden. Aber auch der Ort Knysna lädt mit seinen Cafes, Shops und Boutiquen zum Schlendern ein.

Sie übernachten im historischen Parkes Manor Gästehaus, einem herrschaftlichen Anwesen in einem großen parkähnlichen Garten mit Blick auf die Lagune. Die Waterfront oder das Zentrum von Knysna erreichen Sie in etwa 15 Gehminuten oder wenigen Fahrminuten. Freuen Sie sich jeden Morgen über ein umfangreiches Frühstück, das bei schönem Wetter auch auf der Veranda eingenommen werden kann. Dank eines eigenen Bohrlochs verfügt das Parkes Manor über eine autarke Wasserversorgung.

Die neun individuell eingerichteten Suiten verfügen über Dusche/WC mit separater Badewanne (Bäder 2018 komplett renoviert), TV/DVD, Föhn, Tee/ Kaffeezubereiter, Klimaanlage, Minibar, Safe, Balkon oder Veranda. Nur die Lagoon View Suites haben einen Lagunenblick. Das Gästehaus bietet folgende Annehmlichkeiten: kostenloses WLAN, Kamin-Lounge, Bar, Außenveranda mit Lagunenblick, großer Garten mit Pool, Sommerpavillon, Golfabschlag und Putting Green sowie sicheres Parken auf dem Gelände. Gäste können vor Ort zu Mittag und zu Abend essen.

3x Übernachtung mit Frühstück – Parkes Manor (Lagoon View Suite)

 

Tag 1 bis Tag 4: Knysna
– optional gegen Aufpreis buchbar –

Sie fahren weiter ins kleine Örtchen Knysna mit seiner bekannten Lagune, die nur durch eine kleine Meerenge mit dem Indischen Ozean verbunden ist. Eine Sunset Cruise auf der Lagune ist ein echtes Highlight. Knysna ist das „Oyster Capital“, die Austern-Hauptstadt, Südafrikas. Die dichten Wälder laden zum Wandern ein, die nahe gelegene Buffalo Bay zum Baden. Aber auch der Ort Knysna lädt mit seinen Cafes, Shops und Boutiquen zum Schlendern ein.

Sie übernachten in der luxuriösen Villa Afrikana mit tollen Ausblicken über die Lagune und die dichten Wälder des Hinterlands. Die sehr persönliche und stilvolle Atmosphäre bei Ihren herzlichen Gastgebern lädt zum Verweilen und Wohlfühlen ein. (6 Zimmer: Bad/WC, TV, Tee/Kaffeezubereiter, Ventilator, Safe, Föhn. Hotel: Pool, Lounge, Garten)

Diese Leistung kann gegen Aufpreis dazugebucht werden.

3x Übernachtung mit Frühstück – Villa Afrikana (Standard Suite)

 

Tag 1 bis Tag 4: Knysna
– optional gegen Aufpreis buchbar –

Sie fahren weiter ins kleine Örtchen Knysna mit seiner bekannten Lagune, die nur durch eine kleine Meerenge mit dem Indischen Ozean verbunden ist. Eine Sunset Cruise auf der Lagune ist ein echtes Highlight. Knysna ist das „Oyster Capital“, die Austern-Hauptstadt, Südafrikas. Die dichten Wälder laden zum Wandern ein, die nahe gelegene Buffalo Bay zum Baden. Aber auch der Ort Knysna lädt mit seinen Cafes, Shops und Boutiquen zum Schlendern ein.

Das Turbine Boutique Hotel befindet sich auf Thesen Island, einer kleinen Insel, die über eine Brücke mit dem Festland von Knysna verbunden ist. Thesen Island hat viele kleine Läden, Ferienhäuser und Bistros. Das Turbine Boutique Hotel war einmal ein Kraftwerk in der Bucht von Knysna und versorgte in alten Zeiten die ganze Umgebung mit Strom bis 1970. Erst im Jahr 2011 wurde der Betrieb vollends eingestellt, die alten Turbinen und Rohre wurden erhalten und sehen heute aus wie Kunstwerke in diesem liebevoll gestalteten Hotel. (24 Zimmer: Bad/WC, Safe, TV, Telefon, Klimaanlage / Heizung, Minibar, Kaffee- und Teezubereitung. Hotel: 3 Bars, 2 Restaurants, Lounge, Pool, Spa gegen Gebühr)

Diese Leistung kann gegen Aufpreis dazugebucht werden.

3x Übernachtung mit Frühstück – The Turbine Boutique Hotel & Spa (Luxury Room)

 

Tag 2: Knysna Knysna Private Half Day Tour 2-3 Pax

Sie werden um 14 Uhr an Ihrer Unterkunft in Knysna abgeholt. Die Fahrt geht zunächst in westlicher Richtung um die Lagune herum zum Küstenvorort Brenton-On-Sea. Unterwegs stoppen Sie für tolle Ausblicke auf die Lagune und das offene Meer. Sie unternehmen einen kurzen Spaziergang am endlosen Strand der Buffalo Bay.

Weiter geht die Fahrt in östlicher Richtung um die Lagune herum auf den Eastern Head. Diese Bergkuppe markiert den östlichen Eingang zur Lagune und bietet ebenfalls hervorragende Ausblicke. Im gemütlichen East Head Café können Sie sich stärken (Essen und Getränke optional).

Anschließend fahren Sie zurück nach Knysna zur kleinen belebten Waterfront. Hier können Sie durch die Geschäfte oder am Hafen entlang bummeln. Optional besteht die Möglichkeit, an einer Bootsfahrt auf die Lagune teilzunehmen (nach Verfügbarkeit). Alternativ besteht die Möglichkeit, einen kleinen Bummel durch den Ort zu unternehmen und das Knysna Museum zu besuchen (Eintritt optional), welches aus fünf historischen Gebäuden besteht. Gegen 17:30 Uhr werden Sie wieder an Ihrer Unterkunft in Knysna abgesetzt.

Die Toursprache ist englisch. Essen, Getränke, die Bootsfahrt und der Eintritt in das Museum sind nicht im Tourpreis inklusive. Diese Tour kann auch von 9 Uhr bis 13:30 Uhr stattfinden.

 

Tag 2: Knysna Robberg Private Half Day Hike 2-3 Pax
– optional gegen Aufpreis buchbar –

Sie werden um 14 Uhr an Ihrer Unterkunft in Knysna abgeholt. Die Fahrt geht nach Osten in Richtung Plettenberg Bay in das Robberg Nature Reserve. Das kleine Naturreservat bildet eine Halbinsel vor der langgezogenen Bucht von Plettenberg Bay. Sie haben immer wieder tolle Ausblicke auf das Meer und können auch mit etwas Glück Seebären, Delfine oder sogar Wale (saisonal) entdecken.

Sie begeben sich auf den etwa 5,5km langen Witsand-Rundwanderweg und haben immer wieder die Gelegenheit, die tolle Umgebung zu genießen. Die Witsand-Wanderung zählt zu den schönsten an der ganzen Garden Route. Gegen 17:30 Uhr werden Sie wieder an Ihrer Unterkunft in Knysna abgesetzt.

Die Toursprache ist englisch. Trinkwasser und die Eintrittsgebühren sind im Tourpreis inklusive. Dies ist eine moderate bis anspruchsvolle Wanderung (kein Klettern). Festes Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung und Sonnenschutz sind unbedingt notwendig. Diese Wanderung kann auch von 9 Uhr bis 13:30 Uhr stattfinden.

Diese Leistung kann gegen Aufpreis dazugebucht werden.

 

Tag 3: Knysna Tsitsikamma Private Day Tour 2-3 Pax

Sie werden um 9 Uhr an Ihrer Unterkunft in Knysna abgeholt. Die Fahrt geht in Richtung Osten entlang wunderschöner Küstenabschnitte und durch dichte Wälder. Ihr erster Stopp ist der berühmte Big Tree, ein über 800 Jahre alter und fast 40 Meter hoher Yellowwood-Baum, ein würdiger Vertreter des ursprünglichen Baumbestands im Tsitsikamma Nationalpark.

Weiter geht es zur Mündung des Storms River an der zerklüfteten Felsenküste im Osten des Nationalparks. Hier unternehmen Sie eine kurze und relativ leicht zu bewältigende Wanderung bis zur berühmten Suspension Bridge, einer fast 80m langen Hängebrücke über den Storms River, eines der beliebtesten Fotomotive der Region. Sie haben auch die Möglichkeit, an einer kurzen Bootsfahrt flussaufwärts teilzunehmen (optional).

Nach einem stärkenden Mittagessen (optional) geht die Fahrt zurück in Richtung Westen. Sie stoppen an der beeindruckenden Bloukrans Bridge, die den höchsten kommerziellen Bungee-Jump der Welt bietet. Mit etwas Glück können Sie wagemutige Abenteurer beim Sprung in die Tiefe beobachten.

Die Fahrt geht anschließend in den westlichen Teil des Tsitsikamma Nationalparks in das wunderschöne Natures Valley, welches geprägt ist von dichten Wäldern und unberührten Strandabschnitten. Sie unternehmen einen Spaziergang in paradiesischer Kulisse, wo der Groot Rivers in den Indischen Ozean mündet. Gegen 17 Uhr werden Sie von Ihrem Fahrer wieder an Ihrer Unterkunft abgesetzt.

Die Toursprache ist englisch. Die Eintrittspreise (Conservation Fees) sind bereits im Tourpreis inklusive. Das Mittagessen und die Bootsfahrt sind nicht im Tourpreis inklusive.

 

Tag 4: Knysna Oneway Transfer George Airport (1-2 pax)

Bei Transfers ab Ihrer Unterkunft werden Sie zu der auf dem Voucher genannten Zeit in der Lobby Ihres Hotels bzw. im Eingangsbereich Ihres Gästehauses abgeholt.

Bei Transfers ab Flughafen werden Sie persönlich empfangen, z.B. am Ausgang Ihres Flugsteigs. Bitte achten Sie hier auf eine Person, die ein Schild mit Ihrem Namen bei sich trägt.

Wenn auf Ihrem Voucher ein expliziter Abholort genannt ist, begeben Sie sich bitte rechtzeitig dort hin. Alle Transfers werden von englischsprachigen Fahrern durchgeführt.

Südafrika entdecken. erleben. verlieben.

Preise je nach Verfügbarkeit, Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten, es gelten unsere AGB.

ab 439,- EUR
Aktuelle Preise - hier klicken